Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme

Logo Die Carusos

Als Auszeichnung für Kindergärten, in denen täglich, qualifiziert und in kindgerechter Tonlage gesungen wird, hat der Deutsche Chorverband im Jahr 2000 den FELIX kreiert. In Zukunft wird dieser Name durch die Qualitätsmarke Die Carusos/ Jedem Kind seine Stimme abgelöst, denn der Spatz FELIX hat neue Freunde gefunden – den Raben, die Nachtigall, den Papagei, die Eule und den Frosch -, mit denen er nun gemeinsam musiziert, genau wie die Kinder in der Kita.

Die Carusos-Auszeichnungskriterien sind eine inhaltliche Präzisierung der bisherigen FELIX-Kriterien. Zusammen mit einem qualifizierten Carusos-Fachberater werden diese in der Kita begutachtet bzw. erarbeitet. Die Auszeichnung wird auf Antrag in Form einer Urkunde und eines Emailleschildes verliehen und gilt für drei Jahre.

Die bundesweite Initiative will die Bedeutung des Singens für die Entwicklung der heranwachsenden Persönlichkeit ins gesellschaftliche Bewusstsein heben. Frühes gemeinsames Musizieren schult spielerisch Sprache, Gehör und Aufmerksamkeit und vermittelt nachhaltige Erfahrungen und Werte.

Musizieren soll eine wichtige Rolle im täglichen Ablauf spielen. Daher wurden folgende Kriterien für den Standard für kindgerechtes Singen formuliert:

  • Tägliches Singen mit allen Kindern
  • Singen in kindgerechter Tonhöhe
  • Vielfältige und altersgemäße Liedauswahl
  • Abwechslungsreiche Ausgestaltung des Singens
  • Hoher Stellenwert des Singens im Kindergarten

Weitere Informationen

Deutscher Chorverband e.V.

www.deutscher-chorverband.de
www.die-carusos.de

Informations-Broschüren und Antragsformulare erhalten Sie auch über den Chorverband Hamburg e.V. bei Gertrud Schüttler

 
Nach oben