Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Chorverband Hamburg

Sonntag, 28.10.2018

Berliner Begegnungschor zu Gast in Hamburg

Workshop, Konzert, Begegnung.

Alle Infos hier

Alter ist nichts für Feiglinge. Singen auch nicht.

Chorfest mit Hamburger Chören und Ensembles

Am 4. November, ab 17 Uhr, singen 12 Hamburger A-cappella-Chöre für ein starkes Wir! in Altona. Das Benefizkonzert ist eine Kooperation von „älter und besser“ und „ZusammenWir!“. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten für den Aufbau von Projektchören für ältere und alte Menschen.

Special Guests: die Soulsängerin Floy und das Barbershop-Quartett TAKE FOUR

Weiterlesen

Singing in the Rain

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin

Der Chorverband Berlin hatte eine Einladung an das Präsidium des Chorverbands Hamburg ausgesprochen, beim Festakt der Bundesregierung zum Nationalfeiertag auf dem Bebelplatz in Berlin mitzusingen. Die beiden Vizepräsidenten Marlis Malzkuhn und Arne Gerloff folgten dieser Einladung gern und machten sich am 2. Oktober nach Berlin auf. Nach vorheriger Anmeldung und Durchleuchtung durch die Senatskanzlei und die Polizei erhielten wir unsere „Akkreditierung“ mit Bildausweis in Berlin.

Weiterlesen

1848 – Ein vielstimmiges Revolutionskonzert

Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, Musiksaal im Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 57a, 20097 Hamburg

März 1848: Ein revolutionärer Wind weht durch Europa. Viele Menschen stehen auf gegen Unterdrückung und Kleinstaaterei. Sie kämpfen für „Einigkeit und Recht und Freiheit“. Sie „wollen Brot, sie wollen Geld“.

In der Musik ist die Erinnerung an diese Ereignisse aufgehoben.

Ein Chor mit Sängerinnen und Sängern aus drei Generationen lässt sie wieder lebendig werden. Mit bekannten Melodien, unbekannten und überraschenden Kompositionen sowie Texten, die verbinden und kommentieren, entsteht ein farbiges Bild dieser nur scheinbar fernen Zeit.

Weiterlesen

Workshop „Singen auf den ersten Blick“

Bericht einer Teilnehmerin unseres Workshops mit Martin Sturm

Eine unbekannte Melodie vom Blatt zu singen ist eine Herausforderung. Notenlesen kann aber genauso gelernt werden wie das Lesen im ersten Schuljahr und kann mühelos geschehen.

Im August fand hierzu unser Seminar „Singen auf den ersten Blick“ statt, unter der Leitung von Chorleiter Martin Sturm. Regina Steinkrauss
 vom Langenhorner Gesangverein hat teilgenommen und berichtet über Ihre Erfahrungen.

Lesen Sie hier den Bericht.

The Chambers – Kammermusik meets Rock&Pop

International bekanntes Kammermusikensemble in Bramfeld

The Chambers treten seit 2013 europaweit als Kammermusikensemble auf. Aus einer philharmonischen Orchesterbesetzung haben sich ausgewählte Solistinnen und Solisten sowie Stimmführerinnen und Stimmführer in diesem Ensemble zusammengefunden, um ein breites Repertoire an klassischer und populärer Musik auf die Bühne zu bringen. Die Programme reichen von anspruchsvollen Werken für Kammerorchester über moderne Popmusik und bis hin zu altbekannten Evergreens.

Weiterlesen

Berliner Begegnungschor zu Gast in Hamburg

Workshop und Konzert am 28. Oktober

Konzept Begegnungschor – Singen mit Geflüchteten
Singen als Integrationsfaktor: Gemeinsames Singen fördert das Miteinander und Toleranz. Über das Singen im Chor werden sprachliche und kulturelle Barrieren zwischen den Angehörigen verschiedener Nationalitäten abgebaut. Anhand des Praxisbeispiels des Berliner Begegnungschores bietet der Workshop Einblicke in die Arbeit mit einem multikulturellen Chor u.a. in Bezug auf Probenmethodik und organisatorische Fragen und gibt darüber hinaus aber auch praxisnahe Anregungen für die Auswahl passender Stücke und Tipps zum Arrangieren. Zum Abschluss gibt es ein kleines Werkstattkonzert.

Weiterlesen

Sänger/Innen bzw. kleiner Chor für Projekt gesucht

Let’s stick together für Rolf Zuckowskis „Der kleine Tag“

Bramfeld’s best choice sind der Einladung ihrer Kirche für ein Mitmach-Musical gefolgt. Weil das großen Spaß gemacht hat, möchte der Chor selbst so ein Projekt auf die Beine stellen. Nach Einreichung einer Projekt-Skizze beim Bramfelder Kulturladen (Brakula), wurden überraschend Gelder über Sponsoren bewilligt.

Weiterlesen

3000 Sänger/innen aller Stimmgruppen gesucht

Großveranstaltung „The Armed Man – A Mass for Peace“

„The Armed Man – A Mass for Peace“ wird 2018 in Berlin zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges unter der Leitung von Sir Karl Jenkins persönlich aufgeführt.

Für den Projektchor „Choir of Peace“ werden ca. 3000 Sänger/innen aller Stimmgruppen gesucht!

Weiterlesen

Fortbildung „Mein Chor in der Zeitung“

Was interessiert die Leser? Was gehört in einen Artikel?

Alles, was Sie über Ihren Chor sagen oder schreiben gehört zur Öffentlichkeitsarbeit, und das ist kein leichtes Thema. Welche Informationen sind für die Öffentlichkeit interessant? Was muss in die Presseinformation / den Artikel?

Gehören die Namen von allen Sängern mit hinein, ist das Datum des Auftritts vonnöten, muss jedes gesungene Lied erwähnt werden?

Weiterlesen

ARD ZDF Beitragsabgabe für Chöre

Aktuelle Info zur „GEZ“

Die Einzugszentrale für Rundfunk und Fernsehgebühren hat wiederholt Chöre aufgefordert, einen Gebührenbescheid auszufüllen und entsprechende Gebühren zu entrichten. Es wird zunächst einfach unterstellt, der Verein habe eine (eigene, ihm gehörende) „Betriebsstätte“ und sozialversicherungspflichtige Beschäftigte. Auf schriftliche Anfrage an die Gebührenzentrale kam nun deren Stellungnahme. Sollten Sie angeschrieben werden, antworten Sie bitte:

Der Verein / Chor hat keine eigene Betriebsstätte, er beschäftigt keine sozialversicherungspflichtigen Mitarbeiter, er setzt keine rundfunkgebührenbeeinflussenden Geräte ein. Der Verein / Chor ist somit nicht melde- und nicht abgabenpflichtig.

Quelle: Chorverband Niedersachsen-Bremen e.V.

FESTAKT auf dem Bebelplatz

Der Berliner Chorverband bittet uns um Unterstützung

Tag der Deutschen Einheit in Berlin: Sänger/innen für den Projektchor beim Festakt gesucht

Unter dem Motto „NUR MIT EUCH“ wird in diesem Jahr die Feier zum Tag der deutschen Einheit besonders würdig begangen. Veranstalter ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, der Chorverband Berlin wird in einer Kooperation mit der Staatskapelle Berlin an den Feierlichkeiten mitwirken. Unsere Stimmen werden diese Veranstaltungen zu einem musikalischen Erlebnis machen!

Weiterlesen

Datenschutzgrundverordnung der EU

Infos für Chöre

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft, dieses Thema betrifft Vereine genauso wie Unternehmen. Auch die Chöre sind die dem Datenschutz grundsätzlich in gleicher Weise verpflichtet und sollten ihre bisherigen organisatorischen und technischen Maßnahmen in puncto Datenschutz überprüfen und gegebenenfalls anpassen.

Der Chorverband Hamburg hat für seine Mitglieder ein Paket mit Informationen zusammengestellt.

 
Nach oben

Um Ihr Website-Erlebnis zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Hinweis schließen