Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

„Singende Woterkant“ 2-2018 erschienen

Aktuelles Heft jetzt auch zum Download

Die aktuelle Ausgabe der Singenden Woterkant ist erschienen und wird wie gewohnt an die Chöre verteilt. Neben spannenden Berichten von unseren Mitgliedschören finden Sie auch in diesem Heft wieder Tipps und Anregungen rund um das Chorsingen.

Als neuen Service können Sie das Heft als PDF hier direkt downloaden und auf Ihrem Rechner oder Tablet durchstöbern. Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion der Singenden Woterkant.

Singende Woterkant 2-2018 (PDF) downloaden

Die Singende Woterkant wird gefördert durch die Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.

FESTAKT auf dem Bebelplatz

Der Berliner Chorverband bittet uns um Unterstützung

Tag der Deutschen Einheit in Berlin: Sänger/innen für den Projektchor beim Festakt gesucht

Unter dem Motto „NUR MIT EUCH“ wird in diesem Jahr die Feier zum Tag der deutschen Einheit besonders würdig begangen. Veranstalter ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, der Chorverband Berlin wird in einer Kooperation mit der Staatskapelle Berlin an den Feierlichkeiten mitwirken. Unsere Stimmen werden diese Veranstaltungen zu einem musikalischen Erlebnis machen!

Weiterlesen

Jungs, die mit der Stimme Tore schießen

Hamburger Knabenchor St. Nikolai

Es ist ein heilloses Gewusel, das an diesem Nachmittag im Gemeindehaus von St. Nikolai herrscht. Kleine und große Jungen strömen die Treppen hinunter nach draußen, Luft schnappen. Die Temperaturen sind seit einigen Tagen sommerlich hoch, da wird es leicht stickig im großen Gemeindesaal.

In einer Ecke vor der Kirchentür sammelt sich ein kleines Grüppchen um ein Smartphone, andere haben einen Ball dabei und kicken. Nichts scheint diese Jungen von denen zu unterscheiden, die ein paar Straßen weiter auf dem Weg zum Fußballtraining sind – dieselben lässigen Frisuren, dieselben angesagten Klamotten. Und doch ist hier alles ganz anders, denn in wenigen Wochen wird hier keiner mehr Jeans tragen, sondern lange rote Kutten. Dann wird aus den coolen Eppendorfer Jungs ein Knabenchor, der seine Zuhörer in die Musikwelt früherer Jahrhunderte entführt. Auch die Kleinsten in diesem Chor beherrschen das auf Latein gesungene Requiem von Mozart, die gewaltigen Johannes- und Matthäus-Passionen von Bach, die hebräischen Texte der „Chichester Psalms“ von Leonard Bernstein. Demnächst steht die As-Dur Messe von Franz Schubert auf dem Programm, mit der Schubert das Höchste seiner Kunst zeigen wollte.

Weiterlesen

3000 Sänger/innen aller Stimmgruppen gesucht

Großveranstaltung „The Armed Man – A Mass for Peace“

„The Armed Man – A Mass for Peace“ wird 2018 in Berlin zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges unter der Leitung von Sir Karl Jenkins persönlich aufgeführt.

Für den Projektchor „Choir of Peace“ werden ca. 3000 Sänger/innen aller Stimmgruppen gesucht!

Weiterlesen

Datenschutzgrundverordnung der EU

Infos für Chöre

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft, dieses Thema betrifft Vereine genauso wie Unternehmen. Auch die Chöre sind die dem Datenschutz grundsätzlich in gleicher Weise verpflichtet und sollten ihre bisherigen organisatorischen und technischen Maßnahmen in puncto Datenschutz überprüfen und gegebenenfalls anpassen.

Der Chorverband Hamburg hat für seine Mitglieder ein Paket mit Informationen zusammengestellt.

Zehnter Deutscher Chorwettbewerb in Freiburg

Sieben Hamburger Chöre überzeugen

In 16 verschiedenen Kategorien vom Kinder- oder Jugendchor, über Frauen- und Männerchören oder Chören in gemischter Besetzung bis hin zu Vokalensembles und Jazz-/Popchören präsentierten Mitte Mai 115 Chöre aus dem gesamten Bundesgebiet ihr musikalisches Schaffen vor einer internationalen Jury und interessiertem Publikum. Die sieben aus Hamburg angetretenen Chöre überzeugten mit ihren Leistungen Jury und Publikum.

Der Kammerchor der Hamburger Hochschule für Musik und Theater unter der Leitung von Cornelius Trantow schnitt in seiner Kategorie (A2, gemischte Chöre ab 32 Mitwirkende) als bester deutscher Chor mit 24 Punkten ab und erreicht einen 1. Preis.

Weiterlesen

Fortbildung „Singen auf den ersten Blick – Ganz Ohr im Chor“

Neue Lieder mit Spaß und Freude schneller erarbeiten

Eine unbekannte Melodie vom Blatt zu singen ist eine Herausforderung. Notenlesen kann aber genauso gelernt werden wie das Lesen im ersten Schuljahr und kann mühelos geschehen.

Unser Referent Martin Sturm möchte Sie mit Spaß und Freude dabei unterstützen, neue Lieder schneller zu erarbeiten.

Weiterlesen

Fortbildung „Mein Chor in der Zeitung“

Was interessiert die Leser? Was gehört in einen Artikel?

Alles, was Sie über Ihren Chor sagen oder schreiben gehört zur Öffentlichkeitsarbeit, und das ist kein leichtes Thema. Welche Informationen sind für die Öffentlichkeit interessant? Was muss in die Presseinformation / den Artikel?

Gehören die Namen von allen Sängern mit hinein, ist das Datum des Auftritts vonnöten, muss jedes gesungene Lied erwähnt werden?

Weiterlesen
 
Nach oben

Um Ihr Website-Erlebnis zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung.

Hinweis schließen