Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Chorverband Hamburg

Abschied von Gertrud Schüttler

Der Chorverband Hamburg trauert um seine Präsidentin Gertrud Schüttler, die am 20.07.2017 verstorben ist. Sie hatte ihre schwere Krankheit tapfer angenommen und getragen. Bis zum Ende kümmerte sie sich pflichtbewusst um die Belange des Chorverbands Hamburg. Ihr Wunsch, die Amtsgeschäfte im Rahmen der Mitgliederversammlung zu übergeben, konnte sich leider nicht mehr erfüllen.

18 Jahre lang hatte sie sich als Präsidentin für die Mitgliedschöre und das Chorsingen eingesetzt. Mit ihrem Engagement für „Caruso“ zeigte sie ihr Herz für die jüngsten Sänger, die bereits im Kindergartenalter den Spaß am Singen gewinnen mögen. So wichtig ihr die Verbandsarbeit auch war, so wichtig war ihr der Bezug zur Basis. In ihrem Chor, der Chorgemeinschaft Ohe, sang sie mit Begeisterung solange es ihr möglich war.

Auch als sie schon schwer von ihrer Krankheit gezeichnet war, blitzte ihr Humor noch hervor. Mit Gertrud Schüttler verlieren wir eine große Persönlichkeit.

Der Chorverband Hamburg gedenkt ihrer in Dankbarkeit, Respekt und Anerkennung.

 
Nach oben