Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Chorverband Hamburg

Das Große Weihnachtsliedersingen

Unterstützt wird die musikalische Aktion vom Chorverband Hamburg

Auf dem historischen Roncalli Weihnachtsmarkt geht es am 12. Dezember um 17.30 Uhr los: Chöre aus ganz Hamburg sind beim Auftakt zum Großen Weihnachtsliedersingen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal mit dabei. Ob „Alle Jahre wieder“, „Kommet, ihr Hirten“ oder „O du fröhliche“ – die schönsten Weihnachtslieder werden von allen gemeinsam gesungen. Kommen Sie vorbei und singen Sie mit!

Weiterlesen

Vorsitzwechsel im Kreis 4 südlich der Elbe

Eine Legende tritt ab: Peter Oelkers, „nebenbei“ seit über 30 Jahren Vorsitzender des Männergesangvereins Sängerlust Scheideholz und bei vielen Organisationen in Neugraben aktiv, trat nicht mehr zur Wahl des Kreisvorsitzenden an. Aus privaten und gesundheitlichen Gründen gab er den Staffelstab nach sechs Jahren weiter.

Weiterlesen

Erstes Buchholzer Shanty-Festival

„De Windjammers“ mit eigener Fan-Gemeinde dabei

Nach fast einjähriger Vorbereitung fand am 30. September in der Empore Buchholz das Erste Buchholzer Shanty-Festival statt. Der Buchholzer Dieter Beck, Solist und Mundharmonikaspieler beim Shanty-Chor Neu Wulmstorf e. V. „De Windjammers“, hatte die Idee zu diesem Event und lenkte das Projekt zusammen mit dem Geschäftsführer der Empore, Onne Hennecke, auf sicheren Schienen zum Erfolg!

Weiterlesen

Der Höhepunkt des Jahres für die Inseldeerns

Großes Festkonzert in Wilhelmsburg

Monatelang schwebte das Großereignis vor den Inseldeerns her – nun war es endlich soweit. Am 28. Oktober 2017 begann das große Festkonzert der Inseldeerns anlässlich ihres zehnjährigen Chorjubiläums im fast ausverkauften Bürgerhaus Wilhelmsburg. Durch den unvergesslichen Nachmittag führte mit viel Charme und Humor die als Wetterfee von NDR 90,3 bekannte Moderatorin Gwendolyne Karpinski.

Weiterlesen

Lange Nacht des Singens

Singen macht glücklich! Das haben Wissenschaftler längst bewiesen. Beflügelt von der überwältigenden Resonanz der ersten Ausgabe lädt die Elbphilharmonie die vielfältige Hamburger Chorszene im Sommer 2018 erneut zur Langen Nacht des Singens ein.

Egal ob Gospel, Jazz, Klassik oder Motette, egal ob Kirchenchor, Schulchor oder Kinderchor – bei der »Langen Nacht des Singens« sind alle Farben der Musik willkommen.

Die „Lange Nacht des Singens“ führt quer durch die Elbphilharmonie: Der Abend beginnt bereits vor dem Gebäude mit ersten Klängen, geht weiter mit Chorgesang im Kleinen Saal, den Foyers, auf der Plaza und endet mit einem Stimmenmeer im Großen Saal.

Weitere Informationen

Jubiläumskonzert

70 Jahre Liederfreunde Marmstorf v. 1947 e.V.

Der runde Geburtstag wurde gebührend gefeiert: Am 21. Oktober fanden sich erwartungsvolle Zuhörer zum Jubiläumskonzert der Liederfreunde Marmstorf mit Gästen im Harburger Rieckhof ein. Mit einem donnernden „Freude schöner Götterfunken“ (Beethoven) aus 130 Kehlen der vier teilnehmenden Chöre, die sich auf Bühne, Rängen und Treppen verteilt hatten, wurden sie auf das Programm des Nachmittags eingestimmt.

Weiterlesen

2. Chorfestival in Bergedorf vom 15. bis 17. September 2017

Eine kleine Nachlese von Marlis Malzkuhn

Als aktive Teilnehmerin des Chorfestivals in Bergedorf – als Workshopteilnehmer und Konzertbesucher – gibt es hier ein kleines Feedback zu den „drei tollen Tagen“ im Haus im Park. Das Haus eignet sich mit seinen vielfältigen Räumen und Möglichkeiten hervorragend für ein solches Unterfangen. Die Workshops waren durchweg gut besucht – einige waren in kürzester Zeit ausgebucht, so dass man sich gewünscht hätte, eine Erweiterung des Angebotes wäre möglich gewesen.

Namhafte Referenten waren für Chorcoaching, Bühnenpräsenz, Körpersprache und für die Stimmbildung verpflichtet worden. Die Resonanz aus den einzelnen Workshops war durchweg positiv.

Weiterlesen

Das neue Präsidium des Chorverbands Hamburg

Alle Ämter auf der Jahresmitgliederversammlung besetzt

Am 9. Septemper wurde auf der Mitgliederversammlung des Chorverbands Hamburg ein neues Präsidium gewählt. Es sind alle Ämter besetzt worden.

In der Nachfolge von Gertrud Schüttler wurde Angelika Eilers als Präsidentin gewählt. Die Aufgaben der Geschäftsstelle und der Redaktionsleitung der Singenden Woterkant bleiben weiterhin bei ihr.

Weiterlesen

Chorcoaching mit Fernsehen

NDR filmt „HaBo“ für’s Hamburg-Journal

Drei Tage Gesang und Stimme: Beim zweiten Bergedorfer Chorfestival waren auch die SängerInnen vom Gemischten Chor Havighorst-Boberg („HaBo“) im „Haus im Park“ dabei, das mit seinem Theater ein bedeutendes Kultur- und Veranstaltungszentrum in Hamburgs Osten ist. „HaBo“ wurde vom NDR für einen Beitrag über das Bergedorfer Chorfestival im Hamburg-Journal ausgesucht.

Weiterlesen

Verflixt & Zugeschneit – Flying Home For Christmas

Die neue Weihnachtsshow von Music Alive

Chaos am Flughafen – und das einen Tag vor Heiligabend. Die letzten Fluggäste eilen zum Gate und freuen sich darauf, dass es bald losgeht! Hoffentlich wirft der ganze Schnee nicht alle Pläne über den Haufen….! Mit Weihnachtssongs und Musicalhits vertreiben sich die unterschiedlichsten Charaktere die Wartezeit.

Weiterlesen

Music rocks!-Chor auf Konzerttour in China

Rückblick auf eine tolle Reise

Der Music rocks!-Chor war im Mai in China beim Internationalen Shanghai Chorfestival. Einen Rückblick auf die tolle Reise gibt Sängerin Marlis Malzkuhn.

Eine Auswahl von 24 Sängerinnen und Sängern des Music rocks!-Chores unter der Leitung von Doris Vetter war im Mai zum Internationalen Shanghai Chorfestival eingeladen. Die Einladung kam sehr kurzfristig erst Anfang April. Durch den Enthusiasmus und das Engagement von Doris Vetter und den Teilnehmern war es möglich, dass wir am 18. Mai mit einem gut sortierten Repertoire im Gepäck in den Flieger nach Shanghai steigen konnten. Wir wussten nicht, was uns erwartet, waren aber offen für jede Herausforderung.

Weiterlesen

„Fusionen sind Chancen“

Kreisvorsitzende Marita Sannmann plädiert dafür, offen für Modernes zu sein

Singen gehört für Marita Sannmann einfach zum Leben dazu. Die 61­Jährige ist seit mehr als 40 Jahren Mit­glied in der Liedertafel Har­monia Ochsenwerder, enga­giert sich seit 18 Jahren im Chorverband Hamburg als Kreisvorsitzende Vier­- und Marschlande.

Doch die Gemeinschaft (18 Chöre im Kreis, davon zwei Kinderchöre) brö­ckelt. Gerade hat sich mit dem Damensingkreis Loreley Al­tengamme ein Chor aufgelöst. Andere proben zwar noch, tre­ten aber nicht mehr auf – wie die Liedertafel Amicitia. Über­alterung, Nachwuchsmangel, Chorsterben: Wird die Chor­landschaft zur Wüste? Oder sind Oasen in Sicht?

Weiterlesen

 
Nach oben